Select Page

Ausbildung zum Mechatroniker

Kaum ein Bereich ist so sehr ein Sinnbild für die Entwicklungen in Industrie und Gewerbe, wie es bei der Mechatronik der Fall ist. Die technischen Entwicklungen und Automatisierungen haben dafür gesorgt, dass sich ganze Prozesse in den Fabriken und Unternehmen verändert haben. Moderne Maschinen sorgen für höhere Qualität aber auch für eine stärkere Automatisierung und somit eine einfachere Arbeit. Damit diese Ideen funktionieren können, braucht es nicht nur gute Maschinen, die die entsprechende Qualität gewährleisten können, sondern natürlich auch fachkundiges Personal, das sich mit der Konfiguration und Wartung eben dieser Dinge beschäftigen kann. Genau das ist eine Chance für dich, wie du in seinem sehr modernen Umfeld tätig werden kannst. In den Kursen und Fernstudien für den Mechatroniker wirst Du lernen, worauf es beim Umgang mit den Maschinen ankommt und wie Du dein Fachwissen in die tägliche Arbeit einbringen kannst. Du wirst nicht nur zu einem Profi in diesem Gebiet werden, sondern zu einer gefragten Fachkraft für den sensiblen Bereich der Mechatronik. Bedenkt man, dass immer mehr Unternehmen aus Industrie und Gewerbe auf diese modernen Optionen setzen, kannst du mit diesem Fernstudium zu einer sicheren Basis für die eigene Karriere kommen und dabei auch noch in einem der Zweige arbeiten, die am meisten für die Zukunft von Industrie und Handel stehen.
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Der Mechatroniker – Was es täglich zu tun gibt

Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik gehören zum Basiswissen des Mechatroniker Fernlehrgangs. Ergänzt werden die Themengebiete Management und Führung. Neben der Produktion und Fertigung wird ein Mechatroniker auch für die Installation von Anlagen eingesetzt. Es zeigt sich, wie vielfältig dieser Beruf ist, in dem eigenverantwortlich und zukunftsorientiert gearbeitet wird.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Die Mechatroniker Ausbildung – Technische Welten studieren

Eine Kombination der Bereiche Mechanik beziehungsweise Maschinenbau, Informationstechnik und Elektrotechnik umfasst die Mechatroniker Ausbildung. Ob Bachelor of Engineering, Master of Engineering oder Mechatroniktechniker – für alle drei Wege ist ein berufspraktisches beziehungsweise praxisorientiertes Semester von Vorteil. Staatlich anerkannt ist jeder dieser Abschlüsse.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Fernstudium zum Mechatroniker – Ein Ziel mit vielen Wegen

Das Mechatroniker Fernstudium beinhaltet eine Regelstudienzeit von etwa 3,5 Jahren. Sie kann in der Regel optional verlängert werden. Diese Flexibilität und die Tatsache, dass es sich um einen zukunftsorientierten Beruf handelt, sprechen für das Studium, egal ob du dich für den Bachelor of Engineering, Master of Engineering oder Mechatroniktechniker entscheidest.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Das Berufsbild des Mechatroniktechnikers

Der Mechatroniktechniker basiert auf Elementen aus dem Maschinenbau, der Elektrotechnik und der Informatik auf technischer Ebene. Klassisch wird er in der Automobilbranche eingesetzt. Aber auch der Bereich Schienenbau und Flugtechnik sind neben einer Produktion und Fertigung von technischen Gerätschaften denkbar. Die stetige Weiterentwicklung bringt für den Mechatroniktechniker regelmäßige Fortbildungen mit sich.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Die Voraussetzungen für ein Studium der Mechatronik

Das Fernstudium zum Mechatroniker kann sowohl an einer örtlichen Universität oder über eine Fernakademie absolviert werden. Die Voraussetzungen variieren, umfassen jedoch in der Regel Berufserfahrung, das Vorweisen des Abiturs beziehungsweise Fachabiturs sowie das Absolvieren der Hochschulzugangsprüfung. Für den Master of Engineering ist hingegen ein abgeschlossenes Hochschulstudium erforderlich.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Die Dauer der Mechatroniker Ausbildung

Die Dauer der Weiterbildung via Fernstudium ist bei einem zeitlichen Aufwand von 15 Stunden pro Woche, mit etwa 30 Monaten zu beziffern. Eine kostenlose Verlängerung ist grundsätzlich möglich. Vorab ist ein Hauptschulabschluss und dazu eine mehrjährige Berufserfahrung in den Berufsfeldern Informatik, Metalltechnik, Elektrotechnik oder Maschinenbau erforderlich.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Wie wird man Mechatroniker?

Interesse an Naturwissenschaften und Technik sind schon einmal eine gute Basis für eine Ausbildung oder ein Studium zum Mechatroniker. Neben diesen Faktoren ist ein Abitur oder Fachabitur Nachweis erforderlich, um Mechatroniker zu werden. Physik und Mathematik bestimmen das Studium mit einem Bachelor- oder Master-Abschluss. Ein Fernstudium ermöglicht in diesem Fall flexibles Lernen bei eigenem Tempo neben dem Beruf.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Finanzierung Mechatroniker – Hilfe kommt von vielen Seiten

Es gibt verschiedene Fördermöglichkeiten, bei der Wahl einer Mechatroniker Ausbildung. So beispielsweise eine Finanzierung durch die KfW Bankengruppe. Die Begabtenförderung ist eine weitere Möglichkeit, das benötigte Geld über ein Stipendium zu erhalten. Auch der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr kann helfen. Ein Bildungsgutschein sowie ein Bildungskredit sind neben Weiteren zu erwähnen.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Abschluss zum Mechatroniker

Ein Mechatroniker Abschluss ist sowohl als Bachelor of Engineering als auch als Techniker möglich. Voraussetzungen und Kosten sollten hierbei in Augenschein genommen werden. Ein Einsatz im Bereich Maschinenbau oder der Pharmaindustrie, Luftfahrt oder erneuerbaren Energien aber auch für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben in der Medizintechnik, Mikrosystemtechnik oder Nanotechnik ist denkbar.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Der Mechatroniker im Beruf – Gehaltsaussichten die überzeugen

Die Wahl der jeweiligen Ausbildung entscheidet über die zukünftigen Gehaltsaussichten. So erzielt man je nach Abschluss ein Jahreseinkommen von 40.000 € bis zu 100.000 €. Letztendlich führt hierbei nur der Sprung in die Selbständigkeit zu Spitzengehältern. Ausschlaggebend sollte jedoch nicht das Gehalt, sondern die spätere Qualifikation sein.

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Die Weiterbildung zum Mechatroniker – Eine Karriere mit vielen Facetten

Ob Automobilbranche, Flugtechnik oder bei Energieanbietern – der Mechatroniker ist in vielen Bereichen einsetzbar. Entscheidend ist häufig die jeweilige Qualifikation. Der Mechatroniktechniker ist nur eine Weiterbildungsmöglichkeit und baut auf der Mechatroniker Ausbildung auf. Der Master of Engineering ist nur über einen vorherigen Bachelorabschluss erreichbar.

mehr details
Loading

JETZT KOSTENLOS STUDIENBROSCHÜREN BEI UNSEREN ANBIETERN ANFORDERN!

Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Institut für Lernsysteme‎

Deutschlands bekannteste Fernschule ist laut Absolventenumfrage mit einer Schulnote von 1,6 auch die beliebteste Wahl für Fernlehrgänge. Das ILS ist als erstes Fernlehrinstitut nach ISO 29990, der neuen internationalen Qualitätsnorm für die Aus- und Weiterbildungsbranche zertifiziert worden. Mit über 200 staatlich zugelassenen Fernlehrgängen und über 700 Mitarbeitern, sowie fast 80.000 Studenten jährlich ist das ILS auch noch die größte Fernschule Deutschlands. Heute noch informieren!

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Studiengemeinschaft Darmstadt

Mit über 900.000 Studienteilnehmern seit 1948 ist die SGD eine der führenden Fernschulen Deutschlands. Staatlich anerkannte und geprüfte Fernkurse mit über 90 % Bestehensquote sprechen eine deutliche Sprache. Der Aufbau der Kurse ist modern und flexibel und kann bequem neben dem Beruf mit innovativen Lernmethoden gestaltet werden. Noch heute Infos anfordern und von den SGD Service Highlights profitieren.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Mit ebenfalls über 200 Lehrgängen, dafür aber mit einer etwas persönlicheren und individuelleren Beratung kommt die Fernakademie für Erwachsenenbildung daher. Moderne und flexible Weiterbildungen mit Beratung und Begleitung bis zum Abschluss zeichnen die FEB aus. Vier Wochen Ausprobierzeit geben jedem die Möglichkeit mal unverbindlich reinzuschnuppern um herauszufinden, ob ein Fernstudium bei FEB geeignet ist oder nicht. Jederzeit kündbare Verträge. Nähere Infos hier bei uns.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Hamburger Akademie

Auch bei der Hamburger Akademie kann man sein Fernstudium erfolgreich gestalten. Mit 40 Jahren Erfahrung, über 200 Fernlehrgängen und staatlich anerkannten Abschlüssen kann die Hamburger Akademie mit den anderen großen Fernschulen konkurrieren. Exklusiv gibt es das Lernkonzept smartLearn®, welches nur bei der Hamburger Akademie zu finden ist und Ihnen beim erfolgreichen Abschluss sehr behilflich sein kann. Einfach Infomaterial noch heute beziehen.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

Wilhelm Büchner Hochschule

Die private Fernhochschule Wilhelm Büchner setzt ihren Schwerpunkt besonders auf Technik. Große Flexibilität beim Fernstudium, die Fachexpertise in Sachen Technik und Ingenieurswissenschaften machen das WB Fernstudium neben der 20-jährigen Erfahrung als private Fernhochschule sehr attraktiv. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie sogar ohne Abitur studieren. Das Fernstudium zeichnet sich außerdem durch eine multimediale und praxisnahe Ausbildung, sowie den innovativen und interaktiven Online Campus aus. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Letztes Update: 2018-02-02 Autor: Fernwerk-Online

AKAD University

200 Professoren und Dozenten, 96 % Erfolgsquote, 63 Studiengänge und 33 Standorte, das sind die blanken Zahlen der modernen Fernschule AKAD. Ein kompetentes Beratungsteam berät alle Interessierten vorab sehr genau und beantwortet auch individuelle Fragen gerne. Besonders die Serviceleistung wird bei AKAD großgeschrieben und macht die Fernschule zu einer der beliebtesten Deutschlands. 4 Wochen Probezeit, ständige Beratung und individuelles Lerntempo garantieren Ihren Erfolg auf lange Sicht. Gerne senden wir Ihnen mehr Infos nach Hause.

Studienbroschüre anfordern

mehr details
Loading